Monatsbrief Mai 2015

Liebe Eltern,

Kennen Sie eigentlich unser Band-Coaching? Das gibt es bereits seit einigen Jahren an unserer Schule und hat schon in der Vergangenheit immer wieder spannende Schülerbands hervorgebracht. Am 9. April gab es die Gelegenheit, einige beeindruckende Ergebnisse dieses Coaching-Programms in der Aula unserer Schule zu bestaunen. Bereichert wurde das Programm durch die Auftritte einiger Bands vom Heilwig-Gymnasium, wo in den letzten Jahren unter der Leitung von Coach Marc Dienewald ein überaus aktives Band-Projekt mit knapp 30 aktiven (!) Bands entstanden ist. Herr Dienewald ist Profi-Musiker und verfügt über langjährige Erfahrungen im Coachen von (Schüler-)Bands. Dankenswerterweise hat er sich bereit erklärt, unser eigenes Band-Projekt personell zu verstärken und bietet seine Unterstützung bis zu den Sommerferien kostenlos im Rahmen der Ganztagsbetreuung an. Interessierte Schülerinnen und Schüler wenden sich bitte an Frau Lenz oder direkt an Herrn Dienewald. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch, dass wieder Musikinstrumente vom Musikfachbereich verliehen werden!

Ansonsten wünsche ich Ihnen wie immer viel Spaß mit dem neuen Monatsbrief und verbleibe herzlichst,
Stefan Grübel

Terminankündigungen

Terminankündigungen

Verfasst von Dorothea Grusnick am Samstag, 02. Mai 2015

Der Mai wird mit den Ferien und den Feiertagen wie im Flug vergehen. Merken Sie sich deshalb doch folgenden Konzerttermin schon einmal vor!

 

 

Eindrücke vom Girls' & Boys' Day

Eindrücke vom Girls' & Boys' Day

Verfasst von Dorothea Grusnick am Donnerstag, 30. April 2015

Den diesjährigen Girls' and Boys' Day haben vor allem unsere Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6 und 7 genutzt. Sie sind mit vielfältigen Eindrücken aus dem Berufsleben wiedergekommen und hatten einiges zu berichten. Fünf von ihnen haben ihre wichtigsten Erlebnisse für uns aufgeschrieben.

Amerika 1
Foto: www.flickr.com/photos/charlotteshj (CC BY-NC-SA 2.0)

Amerika 1

Ausflug ins Auswanderermuseum Ballinstadt

Verfasst von Nick, 7b am Dienstag, 28. April 2015

Gedrängel, Geschubse und überall hektisch durcheinander laufende Kinder, die auf gar keinen Fall zu spät kommen möchten, und in all dem Getümmel die 7b. Unsere Klassenlehrerin versucht, uns mit wilden Handbewegungen zusammenzurufen, um uns zu zählen. „Alle da?“, fragt sie. „Wenn ihr euren Namen hört, ruft ja.“ Als sie sich dann sicher ist, dass alle da sind, können wir endlich los.

Kaum sind wir in der Ballinstadt angekommen, verteilen wir uns wie ein Schwall Wasser überall im Raum.

Musikinstrumente zu verleihen!
Foto: privat

Musikinstrumente zu verleihen!

Verfasst von Julia Saucke, Fachleitung Musik am Dienstag, 28. April 2015

Raus aus den Schränken und los geht´s! Der Fachbereich Musik hat diverse Instrumente zu verleihen und sucht neue Mieter für:

ein Tenorsaxofon, ein Horn, ein Kornett, eine Klarinette in B und eine Posaune. Für alle Instrumente haben wir auch Instrumentallehrer im Haus. Außerdem sind alle diese Instrumente herzlich in den BandAGs und im Bigbandorchester willkommen!

Kontakt Leihinstrumente: juliasaucke@gmx.de, Kontakt Instrumentalunterricht: dorothea.kaufmann@gmx.de

Amerika 2

Exkursion der S2 ins Theater Lübeck

Verfasst von Floris Hasse, S2 am Freitag, 24. April 2015

In ausgezeichneter Stimmung stieg der Deutschkurs des zweiten Semesters in Begleitung zweier Abiturienten und unserer Deutschlehrerin am Sonntagnachmittag (19.04.2015) am Hamburger Hauptbahnhof in den Zug nach Lübeck. Es war der Besuch der Theatervorstellung "Amerika" von Franz Kafka im Theater Lübeck geplant. 

Preisträger des Känguru-Wettbewerbs

Preisträger des Känguru-Wettbewerbs

Verfasst von Stefanie Schmidt, Fachleitung Mathematik am Mittwoch, 22. April 2015

Nach langem Warten stehen nun die Preisträger des Känguru-Wettbewerbs fest!

Die Teilnehmer hatten im März zusammen mit etwa 150 anderen mathematikinteressierten Schülerinnen und Schülern unserer Schule knifflige Multiple-Choice-Aufgaben gelöst und gehofft, möglichst viele Punkte zu sammeln, um eine bestimmte Punktemarke zu knacken. Folgende Schülerinnen und Schüler haben dies für ihre Altersstufe geschafft:

Ganztag: Neues von der Bienen-AG

Ganztag: Neues von der Bienen-AG

Im April kommt der Imker ins Schwärmen

Verfasst von Maxim Weber, Kursleiter am Mittwoch, 22. April 2015

Liebe Eltern,

wundern Sie sich nicht, wenn Sie am frühen Montagnachmittag Schüler in Schutzanzügen an der Bleickenallee laufen sehen. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich um die Teilnehmer an unserer Bienen-AG, die unseren ersten Bienenstock am benachbarten Friedhof aufsuchen.

Band-Abend ein voller Erfolg

Band-Abend ein voller Erfolg

Verfasst von Administrator am Donnerstag, 09. April 2015

Über zwei Stunden gelungene Unterhaltung lieferten musikalische Acts des Gymnasium Altona und des Heilwig Gymnasiums am heutigen Abend. 
In der gut besuchten Aula gelang das von Niko Wetzer (Schulsprecher-Team) initiierte Experiment, repräsentative Ergebnisse der Band-Projekte zweier Hamburger Schulen an einem Abend auf einer Bühne zu präsentieren. Das Publikum zeigte sich begeistert von den Darbietungen, die den musikalischen Bogen von Singer/Songwriter über gefälligen Pop bis hin zu psychedelischem Rock spannten.

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net