Klausurenregelung

  1. Alle Kurse bekommen zu Beginn eines Halbjahres Klausurtermine zugeteilt.
  2. Die Klausurentermine beginnen ca. vier Wochen nach Beginn des Halbjahres und enden so, dass die korrigierten Arbeiten vor der Halbjahreskonferenz zurückgegeben werden können.
  3. Die Klausuren sind in der Regel zweistündig, in Deutsch dreistündig.
  4. Alle erforderlichen Verschiebungen werden mit dem Abteilungsleiter der Oberstufe abgesprochen.
  5. In S3 und S4 werden die Vorbereitungsklausuren für das Abitur mit höherer Stundenzahl angesetzt.
  6. Die "Grundsätze für die Gestaltung von Lernsituationen und zur Leistungsbewertung" sind zu beachten.

C. Steen, September 2016

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net