Schüleraustausch mit der französischen Schweiz

Seit mehreren Jahren führt das Gymnasium Altona nun einen Schüleraustausch mit der französischen Schweiz, dem Kanton Waadt, durch, der so erfolgreich verlaufen ist, dass einzelne Schüler auch weiterhin privat miteinander in Kontakt geblieben sind oder später ein ganzes Schuljahr in Frankreich verbracht haben. Die Schüler der Klassen 6 bis 10 konnten sich direkt bei den Schweizern bewerben, die auf kantonaler Ebene ein gutes Matching durchgeführt haben. Ab dem Schuljahr 2015/16 wird in Hamburg die Anmeldung über die Behörde laufen, die Rahmenbedingungen bleiben aber unverändert.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen jeweils den Gastschüler für 14 Tage als neues Familienmitglied auf. Die Zeiten sind so gelegt, dass je eine Woche während der Schulzeit und eine Woche während der Ferien des jeweiligen Gastlandes stattfinden. Meist liegt eine Austauschzeit im Sommer und der Gegenbesuch im Herbst. Das Ganze kostet nur so viel, wie die Hin- und Rückfahrt kostet. Interessierte Schülerinnen und Schüler melden sich bitte bei Frau Pilscheur.

Infobrief zum Austausch 2015

 
 
Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net