• Fächer
  • Naturwissenschaften

MINT-freundliche Schule 2016

Das Gymnasium Altona darf sich seit dem 28.9.2016 für die nächsten drei Jahre »MINT-freundliche Schule« nennen. Es fand die Ehrung der MINT-freundlichen Schulen Hamburg im Albert Schweitzer Gymnasium Hamburg statt. Die Schulen werden für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ausgezeichnet. Es wurden insg. 18 Schulen geehrt, davon 8 zum ersten Mal geehrt, weitere 10 Schulen erhielten die Ehrung zum zweiten Mal nach erfolgreicher Wiederbewerbung nach drei Jahren. Die Schulen durchlaufen einen strengen Bewerbungs- und Prüfungsprozess, der von Fach- und Wissensverbänden, Unternehmen, Vereinen und Stiftungen durchgeführt wird.

Weiterlesen

Biologie

Die Naturwissenschaften haben am Gymnasium Altona eine lange Tradition und bilden deshalb einen besonderen Schwerpunkt. Der Biologie-Unterricht zeichnet sich durch eine starke SchülerInnen-Orientierung und einen Schwerpunkt auf Methodenkompetenz (sowohl in überfachlicher, als auch in fachlicher Hinsicht) aus. Die Schülerinnen und Schüler mikroskopieren, experimentieren, beobachten, visualisieren, präsentieren, recherchieren, erschließen sich Informationen und bilden sich eine eigene Meinung, die sie mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern diskutieren und die es ihnen erlaubt, konstruktiv an gesellschaftlichen Kontroversen und Herausforderungen wie Klimawandel oder Umgang mit Gentechnik teilzunehmen und diese eventuell auch aktiv mitzugestalten.

 

Weiterlesen

Physik

Der Physikunterricht beginnt an unserer Schule mit der 7. Klasse. Das Universum im Großen kennen zu lernen ist Bestandteil des Unterrichts von Beginn an. Doch natürlich widmen wir uns neben der Erforschung des Weltalls auch den kleinsten Bausteinen, aus denen wir bestehen, den Kristallen, Molekülen und Atomen.

Weiterlesen

Chemie

Ab der achten Klasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich vom Fach Chemie faszinieren und begeistern zu lassen. 

Weiterlesen

Praxis Natur und Technik

Das Naturwissenschaftliche Praktikum spricht insbesondere solche Schülerinnen und Schüler an, die sich den naturwissenschaftlichen Fächern intensiver, selbstständiger und praxisorientierter zuwenden wollen. Die im Fachunterricht erworbenen Kompetenzen werden im Wahlpflichtbereich erweitert, vertieft und gefestigt, indem wissenschaftliche und anwendungsbezogene Fragestellungen erschlossen werden.

 

Weiterlesen

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net