« zurück zur Übersicht
Erfolgreiche Teilnahme am Känguru-Wettbewerb 2018

Erfolgreiche Teilnahme am Känguru-Wettbewerb 2018

Geschrieben von Stefanie Schmidt am Donnerstag, 26. April 2018

Am Montag nach den Märzferien war es wieder soweit! Knapp 160 Schülerinnen und Schüler unserer Schule knobelten 90 Minuten lang an den Aufgaben des Känguru-Wettbewerbs. Unter den 24 kniffligen Fragen, die beispielsweise die Fünft- und Sechstklässler bearbeiteten, war auch folgende Frage zu finden:

Schneewittchens Stiefmutter bewahrt ihren Zauberspiegel in einer von drei Truhen auf. Auf der 1. Truhe steht: „Der Spiegel ist in der 2. Truhe.“ Auf der 2. Truhe steht: „Der Spiegel ist nicht in dieser Truhe.“ Auf der 3. Truhe steht: „Der Spiegel ist in dieser Truhe.“ Genau zwei der drei Aufschriften sind wahr. Wo ist der Spiegel?

 (A) in der 1. Truhe

(B) in der 2. Truhe

(C) in der 3. Truhe

(D) in der 1. oder 2. Truhe

(E) Jede Truhe ist möglich.

Haben Sie die richtige Antwort auf die Schnelle gefunden? - Viel Ehrgeiz und Freude an der Beschäftigung mit Mathematik war an diesem Tag in den Gesichtern der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu beobachten. Und ihr Einsatz hat sich gelohnt: Neben den Urkunden, die alle Teilnehmer bekommen haben, konnten wir 13 Preisträgerinnen und Preisträger unser Schule mit tollen Preisen auszeichnen. Neben Spielen und Büchern gab es auch einen Sonderpreis für den größten Kängurusprung. An jeder Schule erhält der- oder diejenige mit den meisten richtig in Folge gelösten Aufgaben ein Känguru-T-Shirt. In diesem Jahr hat Lale Ida Cordes aus der 5c neben einem 1. Preis auch diesen Sonderpreis gewonnen.

Ihr und allen anderen 12 Preisträgern gratulieren wir ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net