« zurück zur Übersicht
Klima - wir handeln!

Klima - wir handeln!

Seit einem Jahr ist das Gymnasium Altona offiziell eine „Klimaschule“. Seitdem ist viel passiert:

Geschrieben von Kathrin Ahlers am Montag, 26. November 2018

Mit der Plastikausstellung (rund um die Produktion von Plastikmüll und dessen Verschmutzung in den Weltmeeren), dem Klimachecker-Wettbewerb für die Jahrgänge 5 und 6 und der Entwicklung umweltfreundlicher Produkte als Erweiterung unserer Schulkollektion, seien nur einige Projekte genannt, die die Umwelt-AG dieses Jahr mit tatkräftiger Unterstützung durch SchülerInnen, LehrerInnen und das übrige schulische Personal umgesetzt hat.

Und auch für die Zukunft haben wir unterschiedlichste kurz-, mittel-, bis langfristige Maßnahmen geplant, um das Gymnasium Altona, den Schulalltag und das Bewusstsein aller Beteiligten klimafreundlicher machen. Am 30.11.18 bekommen wir für unser Engagement und unsere Vorhaben erneut die Auszeichnung „Klimaschule“ verliehen und damit einhergehend finanzielle Unterstützung von der Stadt Hamburg für die Umsetzung der Maßnahmen. Tipp: Beim Weihnachtsbasar kann man unsere neuen umweltfreundlichen „Gymnasium Altona“-Tragetaschen und -Stifte erwerben, also kommt vorbei! Hier gehts zum aktuellen Klimaschutzplan.

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net