« zurück zur Übersicht

Spendenfrühstück bei IKEA Altona

Geschrieben von Dorothea Grusnick am Mittwoch, 03. Februar 2016

Wir haben richtig Glück gehabt! Das Gymnasium Altona wurde als Empfänger der großen IKEA-Spendenaktionen in der Weihnachtszeit ausgewählt. "1 Euro für jeden verkauften Adventskalender" hieß die Aktion des IKEA-Hauses in Altona, bei der unglaubliche 8980,- Euro für unsere Schule zusammengekommen sind.

Frau Lenz und Herr Grübel waren am 30.1.2016 zum großen Spendenfrühstück eingeladen, um den Scheck von Einrichtungshauschef Christian Mollerus entgegen zu nehmen.

Unsere Schule wurde ausgewählt, weil die Entscheidungsträger überzeugt sind von unserem Konzept und unserer Arbeit  als "Gymnasium im Stadtteil" und sie die vielfältigen Projekte "mit nachhaltigem Engagement", die wir unseren Schülerinnen und Schülern bieten, gerne unterstützen möchten.

Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende und sind sicher, dass wir eine sinnvolle Verwendung für das Geld finden werden, die unseren Schülerinnen und Schülern direkt zu Gute kommen wird.

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net