« zurück zur Übersicht
Großer Erfolg bei

Großer Erfolg bei "Altona macht auf"

Geschrieben von Jonah Donker, 9a am Sonntag, 02. Juli 2017

Am Freitag den 23.06.17 und am Mittwoch den 28.06.17 waren die beiden Vorstellungen von uns, einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Gymnasium Altonas und der Gewerbeschule 8 in Eppendorf. Ein großer Erfolg, denn die rund 200 Zuschauer waren sichtlich begeistert. Diese positive Rückmeldung ist nicht zuletzt dem Journalisten-Team Frau Solovieva und Herrn Efgeni zu verdanken, die das Projekt zusammen mit den Lehrern Frau Ljungberg vom Gymnasium Altona und Frau Postel von der Gewerbeschule 8 ins Leben gerufen haben. 

Die Idee des Ganzen war, dass sich die hierher geflüchteten Jugendlichen integrieren, sich gegenüber Deutschen aussprechen und Kontakte knüpfen können.

Das Ganze kam dann ins Rollen, als Frau Solovieva unsere Klassenlehrerin Frau Ljungberg fragte, ob nicht Schüler aus unserer Klasse Lust hätten, ein paar Dienstage nach Eppendorf zu fahren und ein Schauspiel zum Thema Mode mit vorzubereiten. So fanden wir zusammen und fuhren das erste Mal nach Eppendorf. Schnell stellte sich heraus, dass wir öfter als nur ein paar Mal nach Eppendorf mussten, was wir aber total gerne gemacht haben.

Während der Proben kam sehr viel Stress auf und es gab Punkte, an denen man sich dachte, ich schaffe das zeitlich nicht mehr, jedoch hatten wir am Ende eine schöne Tanz-Choreographie, mit vielen Einflüssen aus verschiedensten Kulturen, ein lustiges Schauspiel und eine Menge Spaß.

Als dann der Auftritt zum Greifen nah war, gab es noch zwei Generalproben vor Ort, die super liefen. Der positiv aufgenommene Auftritt war dann das Resultat aus einer Menge Engagement und einer tollen Organisation. Dass es während des Auftritts geregnet hat, war dann nur eine Nebensache.

Fotos privat:
Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net