« zurück zur Übersicht
BeEnigma! Ein TONALi-Projekt für die 6d
Foto: J. Saucke

BeEnigma! Ein TONALi-Projekt für die 6d

Geschrieben von Julia Saucke am Montag, 07. Juni 2021

Ein Musikprojekt? Immer her damit! Endlich kam ein bisschen Abwechslung in die Unterrichtslandschaft, die natürlich seit Monaten aus Videokonferenzen, dem Aufgabentool und vor allen Dingen kontaktarmer Einzelarbeit bestand… Die Klasse 6d ließ sich inspirieren von „ihrem“ BeEnigma-Rätsel, der Komposition SPOLIA von Eivind Buene, eines der sechs Auftragskompositionen zu Ehren Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag. 

Die 6d nutzte die Vorteile des Hybridunterrichts: In der Schule setzte sie spannendes Kopfkino in rätselhafte Pantomimen zur Musik um, zuhause entstanden szenische Interviews mit dem Komponisten. Was lange als digitale Einstimmung auf ein Livestream-Konzert geplant war, musste dann neu überdacht werden: jetzt doch in Präsenz?! Die entscheidende Präsenz durfte die 6d dann aber am 6.6. in der Elbphilharmonie zeigen und ging auf ihren hervorragenden Plätzen direkt hinter der Bühne mit dem Benigma-Orchester und ihren PatenmusikerInnen auf Tuchfühlung. Endlich mal wieder ein Konzert!!

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net