« zurück zur Übersicht
Aktionstag für Toleranz und Vielfalt am Gymnasium Altona

Aktionstag für Toleranz und Vielfalt am Gymnasium Altona

Geschrieben von Ana Willmann (S4) am Mittwoch, 01. März 2017

Wir, die Amnesty International Schülergruppe des Gymnasium Altona, planen für den 27.3.2017 einen Aktionstag zum Thema Diskriminierung und Toleranz. Dafür haben wir verschiedene Referent*innen eingeladen, die zu den Aspekten Rassismus, Homophobie, Umgang und Geschichten von Flüchtlingen, Rechtspopulismus, etc. 90 minütige Workshops geben werden. 

Die andere Doppelstunde gehört den Klassenlehrern, denen wir (voraussichtlich über das IKM) eine Fortbildung zur Vorbereitung anbieten können. 
Als Abschluss des Tages möchten wir eine schulübergreifende Aktion starten, bei der wir alle zusammen ein Zeichen für Menschenrechte und einen respektvollen Umgang miteinander setzen wollen. Dazu soll die Band Enormverdaddles  mit ehemaligen Schülern spielen. 
Wir freuen uns auf diesen interessanten Tag und hoffen, dass es eine positive und inspirierende Erfahrung für alle wird!

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net