« zurück zur Übersicht
Klärwerkbesuch der Klasse 8a in Köhlbrandhöft

Klärwerkbesuch der Klasse 8a in Köhlbrandhöft

Geschrieben von Clara Henke (8a) am Sonntag, 06. Mai 2018

Am Montag den 26. März hat die Klasse 8a mit Frau Schmitz und Herrn Schmerkotte im Rahmen des Chemieunterrichts das Klärwerk Köhlbrandhöft besucht. Es sollte ein nachhaltig (geruchs-)intensiver Besuch werden...

Im Klärwerk angekommen lernten wir bei einer Führung zunächst die verschiedenen Trennverfahren der Abwasserreinigung kennen. Es war ziemlich interessant, diesen Prozess mal zu sehen, da man sich normalerweise ja keine Gedanken darüber macht, was eigentlich mit dem Abwasser passiert. Zunächst hat uns die Führerin an einem kleinen Modell der Kläranlage erklärt, was bei den einzelnen Reinigungsstufen gemacht wird und uns außerdem erzählt, dass der Strom, der für die Reinigung benötigt wird, dort selbst hergestellt wird. Oft entsteht sogar noch mehr Energie, als später gebraucht wird. Außerdem wird der Sand, der beim sogenannten Sandfang (einer der Reinigungsstufen) anfällt, noch für die Bauindustrie genutzt. Das Klärwerk arbeitet also sogar nachhaltig und umweltfreundlich.
Nach der Einführung am Modell ging es dann aber auch raus ins richtige Klärwerk, wo wir alles nochmal in echt gesehen (und vor allem gerochen) haben.
In manche Bereiche des Klärwerks sind wir nicht gegangen, aber wir haben z. B. die riesigen Vorklärbecken, die Rechenanlage und die eierförmigen Faultürme gesehen. Am Ende waren wir noch oben in einem Gebäude, wo eine ganze Wand voll mit den Übertragungen der Überwachungskameras der Kläranlage war, die zusätzlich auch noch einen Pförtner hat. Von dort oben aus hatte man einen sehr schönen Blick auf die Elbe und da man drinnen auch nichts von dem Gestank außen mitbekommen hat, ist dort eigentlich ein recht angenehmer Ort zum Arbeiten.
Auf der Rückfahrt mit der Fähre waren sich die meisten einig, dass der Ausflug zwar interessant gewesen ist, aber ein Klärwerkbesuch im Leben wohl ausreichen würde, da es dort teilweise wirklich sehr unangenehm gerochen hat.

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net