Monatsbrief November 2018

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist bereits November und auch die Uhren wurden unlängst von Sommer- auf Winterzeit umgestellt - vielleicht sogar zum letzten Mal, wer weiß. Jedenfalls hat uns die dunkle Jahreszeit mit all ihren schönen und auch den weniger schönen Seiten vollständig in Beschlag genommen. Wir freuen uns vor allem auf die schönen Aspekte, zu denen zweifellos der alljährliche Weihnachtsbasar an unserer Schule gehört. Bitte merken Sie den 30. November unbedingt schon mal im Kalender vor!

Ein weiterer wichtiger Termin findet schon zwei Wochen vorher, am 15. November um 18 Uhr in der Aula statt: die Präsentation der Ergebnisse der Schulinspektion, zu der ich Sie und euch einladen möchte. Allen, die die Inspektion unterstützt haben, zum Beispiel durch das Ausfüllen des jeweiligen Fragebogens oder die Teilnahme an einem der Interviews, möchte ich an dieser Stelle schon mal ganz herzlich danken. Von der Rückmeldung des Inspektionsteams erwarten wir in jedem Fall interessante Impulse für die zukünftige Schulentwicklung.

Außerdem möchte ich Sie und euch noch über eine Änderung der Schul- und Hausordnung informieren, die die Schulkonferenz auf Antrag der Lehrerkonferenz am 17. Oktober beschlossen hat.  Die Änderung schreibt zum Einen die bereits seit Beginn des Schuljahres praktizierte Regelung fest, dass alle Klassenräume im Hauptgebäude in den Pausen zu verlassen sind und abgeschlossen werden. Dabei geht es vor allem um die Reduzierung von Vandalismusschäden, die wir in den letzten Jahren leider immer wieder zu beklagen hatten. Zum Anderen ist das Verlassen des Schulgeländes in der Mittagspause auf Antrag der Eltern, um zu Hause (!) essen zu dürfen, ab sofort erst ab Klasse 8 möglich. Die bisherige Regelung stammte noch aus der Zeit als es an der Schule keine gesicherte Essensversorgung gab. 

Ich wünsche allen Schulangehörigen, dass sie gut und erkältungsfrei durch die dunkle Jahreszeit kommen!

Herzlichst,
Stefan Grübel (Schulleiter)

Logo Wettbewerb

Logo Wettbewerb

Aufgepasst, alle Schüler/innen des Gymnasium Altona!!!

Verfasst von Anja von Seth am Montag, 12. November 2018

Wie ihr hoffentlich bereits wisst, nimmt unsere Schule gemeinsam mit Schulen in Barcelona (Spanien), Venedig (Italien)und Stockholm (Schweden) von 2018 – 2020 an einem internationalen Erasmus+ Projekt mit dem Titel „The Sea Connection – trade, environment, migration and social challenges as links between four European coastal cities“ teil.

Kleidertausch am Gymnasium Altona! - Shoppen ist sowas von out!

Verfasst von SV-Team / Miriam Horsch am Samstag, 17. November 2018

Shoppen ist sowas von... "gestern"! Im Durchschnitt wird 40% der Kleidung in Deutschlands Kleiderschränken nie getragen. Geht es dir ähnlich? Dein Kleiderschrank ist voll und trotzdem ist mal wieder nichts Passendes dabei? 

1. Treffen der „Sea Connection“ am Gymnasium Altona

1. Treffen der „Sea Connection“ am Gymnasium Altona

Verfasst von Anja v. Seth am Dienstag, 13. November 2018

Vom 24. bis 27. Oktober 2018 fand das erste ERASMUS+ Koordinierungstreffen mit den Koordinatoren unserer Partnerschulen am Gymnasium Altona statt.

AUF IN DIE WELT! - Große Schüleraustauschmesse am 01.12.2018

AUF IN DIE WELT! - Große Schüleraustauschmesse am 01.12.2018

Verfasst von Stephan Gerigk am Donnerstag, 08. November 2018

Wieder einmal findet Auf in die Welt, die große Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung für SchülerInnen in Hamburg statt und beantwortet viele Ihrer/Eurer Fragen zu einem möglichen Auslandsjahr, Au Pair, Schüleraustausch, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work and Travel und Stipendien. 

Schule FRÜHER-HEUTE-ein Geschichtsprojekt der 6a

Schule FRÜHER-HEUTE-ein Geschichtsprojekt der 6a

Verfasst von Ella, Fanny, Ella, Jonna, und Luna (6a) am Donnerstag, 08. November 2018

Hallo, wir sind Ella, Fanny, Ella, Jonna, und Luna aus der 6a!

Wir arbeiten gerade in Geschichte an dem Projekt „Schule früher-heute“, geleitet von Frau Kaufmann. In unserem Projekt gestaltet jeder ein Plakat mit Texten und Bildern über alte Schulsachen seiner Eltern oder Großeltern und von sich selbst.

Terminankündigungen

Terminankündigungen

Verfasst von Stephan Gerigk am Donnerstag, 01. November 2018

Der Herbst leuchtet noch in seinen schönsten Farben, doch die Luft wird langsam winterlich kalt. Wir hingegen treten nun in die "heiße" Phase des Jahres ein, viele Prüfungen und Klassenarbeiten stehen für unsere Schülerinnen und Schüler an, dazu Aufführungen, Konzerte, große Events wie der traditionsreiche Weihnachtsbasar und schließlich unser feierliches Winterkonzert. Schauen Sie selbst: 

  • INFOTAG für 5.Klässler: Basar 2018-Basis&Woge: 12.11.2018 - 8.00-11.30Uhr
  • Konzertabend mit Antonia Brinkers: 14.11.2018 - 19.30Uhr - Aula-GymAltona
  • MARKTPLATZ der weiterführenden Schulen (für Eltern mit Kindern in Klasse 4):                 14.11.2018 - 17-19Uhr - Grundschule Trenknerweg 136
  • Ergebnisse der Schulinspektion: 15.11.2018 - 18-20Uhr
  • Schülerrat: 22.11.2018 - 12.30-14Uhr
  • Elternrat: 22.11.2018 - 19.30-21Uhr
  • Mathematik: MINT-TAG: 29.11.2018
  • Großer Weihnachts-BASAR 2018: 30.11.2018 - 17-20Uhr
  • AUF IN DIE WELT! - Schüleraustauschmesse: 01.12.2018 -10-16Uhr - Gym Marienthal
  • Kleidertauschmesse am GymAltona: 04.12.2018 - 16Uhr - Aula-Hauptgebäude
  • Winterkonzert-Kreuzkirche: 12.12.2018 - 19Uhr
  • Weihnachtsfereien: 20.12.2019 - 04.01.2019

Und schon einmal vormerken: 

  • Tag der Offenen Tür am GymAltona: 16.01.2019 - 17-20Uhr
  • Info-Abend für Eltern zukünftiger 5. Klässler: 28.01.2019 - 19.30-21Uhr - Aula

 

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net