Monatsbrief November 2020

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Blätter fallen, die Tage werden kürzer und der goldene Oktober verabschiedet sich - ein alljährlich wiederkehrender Rhythmus. Auch wenn der Herbst manchmal ungemütlich sein kann, so gibt uns der Wechsel der Jahreszeiten eine wichtige Orientierung. Und ähnlich wie ein Herbststurm, der unerwartet hereinbricht, bringt auch die aktuelle Pandemie vieles durcheinander. Das betrifft auch das Gymnasium Altona. 

So gilt beispielsweise ab dem 02. November 2020 die Maskenpflicht für alle Jahrgänge nun auch im Unterricht. Zudem ändert sich die Rhythmisierung des Stundenplans. Der Wechsel war bereits im März angedacht, konnte aber aufgrund der Schulschließung zunächst nicht erprobt und umgesetzt werden. Ab sofort beginnt die Schule um 08.15 Uhr und die Pausenintervalle sind verkürzt, so dass die 6. Stunde um 13.15 Uhr (Jahrgänge 9-12) oder 13.45 Uhr (Jahrgänge 5-8) regulär endet. Durch den neuen Rhythmus leisten wir einen Beitrag, unnötige Kontakte auf vollen Fluren und in der Mensa zu reduzieren.

Doch auch über Corona hinaus gibt es in diesem Monat Themen, die uns am Gymnasium Altona beschäftigen und über die wir Sie informieren möchten. So begrüßten wir im Oktober den Dichter Mirko Bonné zum Lyrikabend, das Spanischprofil von Frau Hellwig berichtet über ein gelungenes Projekt, der Kunstkurs 10 von Frau Semmelroth präsentiert eine Austellung von Actionpaintings nach Jackson Pollock im Foyer und der neugewählte Elternrat stellt sich vor. Abgerundet wird das Ganze durch die Terminankündigungen für den Monat November.

Viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund!

Nadine Brunswig

(Öffentlichkeitsarbeit)

Frische Luft in Hamburgs Schulen
https://pixabay.com/de/photos/coronavirus-jung-mann-maske-virus-4994442/

Frische Luft in Hamburgs Schulen

Richtiges Lüften schützt vor Corona

Verfasst von Nadine Brunswig am Donnerstag, 15. Oktober 2020

Regelmäßiges und richtiges Lüften zählt zu den Hygiene-Präventionsmaßnahmen während der COVID-19 Pandemie. Jetzt, wo die kalte Jahreszeit beginnt und die Temperaturen sinken, wird regelmäßiges Lüften schwieriger. Der folgende Flyer veranschaulicht wie richtiges Lüften auch dann möglich ist, um weiterhin Aerosole in der Luft zu minimieren und Infektionen vorzubeugen.

Actionpaintings nach Jackson Pollock

Actionpaintings nach Jackson Pollock

Verfasst von Mia Laaser am Mittwoch, 21. Oktober 2020

Aktuell ist eine Ausstellung von Action Paintings im Foyer unseres Hauptgebäudes zu sehen, die im Rahmen des Kunstunterrichts in Jahrgang 10 von Frau Semmelroth entstanden sind. Inspiriert wurden diese Bilder von der Kunst Jackson Pollocks. 

Der Elternrat stellt sich vor

Der Elternrat stellt sich vor

Verfasst von Vorstand des Elternrates am Sonntag, 01. November 2020

Auf der diesjährigen Elternvollversammlung am 09.09.2020 wurde der Elternrat für das laufende Schuljahr 2020/2021 gewählt und neu zusammengesetzt.

Ein großer und herzlicher Dank gilt den ausgeschiedenen Elternratsmitglieder, die über viele Jahre mit großem Engagement die vielen großen und kleinen Themen am Gymnasium Altona mit begleitet und vorangebracht haben. Vielen Dank dafür!

Lyrikabend mit Mirko Bonné

Lyrikabend mit Mirko Bonné

Verfasst von Felix Brüggemann (S3) am Sonntag, 25. Oktober 2020

Am 22.10. trafen sich der Deutschkurs von Herrn Schmerkotte sowie der von Frau Pilscheur, der zusätzlich zu Gast war, in der Aula im Oberstufengebäude. Endlich sollte die Veranstaltung mit dem deutschen Dichter Mirko Bonné, die schon für das Frühjahr geplant war, dann aber Corona-bedingt ausfallen musste, nachgeholt werden. Zum Glück konnte dies geschehen und die Veranstaltung trotz einiger Sicherheitsmaßnahmen wie geplant stattfinden.

El Hostal Multicultural

El Hostal Multicultural

Projektorientiertes Arbeiten im Spanischprofil

Verfasst von Felix Brüggemann (S3) am Sonntag, 01. November 2020

Selten war ein Unterricht so abwechslungsreich wie während des Spanischprojektes “El Hostal Multicultural” von Fr. Hellwig im Spanischprofil des 12. Jahrgangs. Dass die lang ersehnte Klassenreise nach Madrid, welche die ideale Vorbereitung für das Abiturthema “Vivir en una metrópoli: Madrid” gewesen wäre, nicht stattfinden konnte, wurde durch unser etwa zweimonatiges schulisches “Großprojekt” ausgeglichen, bei dem wir zumindest in Gedanken in die spanische Metropole versetzt wurden.

Fotobücher 2020/21

Fotobücher 2020/21

Verfasst von Nadine Brunswig am Freitag, 30. Oktober 2020

Liebe Eltern,

die Portraitaufnahmen aller Schülerinnen und Schüler sind seit Oktober online und können bestellt werden. Die Zugangscodes wurden erneut an alle Schülerinnen und Schüler über das Klassenteam verteilt. Gleiches gilt für die Schülerausweise.

Das Fotobuch ist derzeit noch in Bearbeitung. Am 04. November werden zusätzlich kurze Aufnahmen der Klassen im Unterricht angefertigt. (Hinweis: Aufgrund der nach Terminvereinbarung eingeführten Maskenpflicht im Unterricht, entfällt dieser Termin unter Umständen kurzfristig.)

Sollten Sie Fragen und Anmerkungen zum Fotobuch haben, schreiben Sie bitte eine Mail an Nadine.brunswig@ga.hamburg.de

Herzliche Grüße, Nadine Brunswig (Öffentlichkeitsarbeit)

Terminankündigungen November 2020

Terminankündigungen November 2020

Verfasst von Nadine Brunswig am Freitag, 30. Oktober 2020

Auf folgende Termine im November möchten wir Sie aufmerksam machen:

  • Runder Tisch II - Gesunde Schule am 11.11.20 von 19 bis 20.30 Uhr
  • Schulkonferenz am 19.11.20 von 19 bis 20.30 Uhr
  • Basar am 27.11.20 entfällt
  • Elternrat tagt am 01.12.20 um 19.30 Uhr
Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net