« zurück zur Übersicht

Willlkommen am Gymnasium Altona!

Geschrieben von Stephan Gerigk am Dienstag, 05. September 2017

Auch in diesem Schuljahr begrüßen wir wieder einige neue Kolleginnen und Kollegen und heißen sie herzlich willkommen bei uns in Altona. In den nächsten Ausgaben des Monatsbriefs werden sich die neuen Kolleginnen und Kollegen vorstellen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ein gutes Ankommen!

Kathrin Böhm

Hallo, ich freue mich sehr am Gymnasium Altona unterrichten zu dürfen und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Katrin Böhm. Ich habe die lineare Laufbahn als Chemieingenieurin verlassen und unterrichte (mit einer kleinen Unterbrechung) seit dem Herbst 2015. Das Gymnasium ist die zweite Schule, an der ich unterrichten darf. Zuvor war ich an einer Gesamtschule tätig. Gemeinsam mit meiner Familie bin ich vor kurzem aus dem Umkreis von Berlin nach Hamburg gezogen. Im kommenden Schuljahr möchte ich meinen Schülerinnen und Schülern nicht nur fachliche Inhalte näher bringen, sondern zeigen, wie spannend Physik, Chemie und PrNT sein können.

 

Kathrin Böhm Ich heiße Clara Lena Langenbach und habe ab diesem Jahr einen Lehrauftrag in Kunst und Medien am Gymnasium Altona. Bis zu den Herbstferien übernehme ich zusätzlich eine Vertretung in meinem Zweitfach Deutsch. Den Rest der Woche arbeite ich in meinem Atelier als Bildhauerin und schreibe meine Masterarbeit über Gestalttheorie in Bezug auf Bedeutungszuweisungen in der zeitgenössischen Bildhauerei. Ich freue mich sehr auf meinen Start am Gymnasium Altona, besonders darauf, im Kunstunterricht gemeinsam Projekte zu entwickeln und dabei mit- und voneinander zu lernen.

 

Kathrin Böhm Moin moin, ich bin Steffen Möller und der neue Mathematik-, Physik- und Informatiklehrer. Ich habe 3 Jahre an der Deutschen Schule Quito (Ecuador) gearbeitet und freue mich sehr, am Gymnasium Altona eine neue Wirkungsstelle gefunden zu haben. In den ersten Tagen wurde ich berreits offen und herzlich empfangen. Ich bin auf das neue Schuljahr sehr gespannt.

 

Ute Schmitz Hallo! Mein Name ist Ute Schmitz und ich bin ab diesem Schuljahr Referendarin mit den Fächern Chemie und Biologie. Neben den Naturwissenschaften schlägt mein Herz fürs Reisen und für Sport. Ursprünglich komme ich aus dem Rheinland, lebe aber seit ein paar Jahren schon in Hamburg und freue mich sehr auf meine Zeit am Gymnasium Altona!

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net