Gespräch mit Irene Butter

Verfasst von Nadine Brunswig am Montag, 12. September 2022

Das S1 Kunst-Geschichts-Profil hat, neben anderen interessierten Kursen, Schüler:innen und Eltern, am 02.09. die Veranstaltung "One person can make a difference" mit der Holocaust-Überlebenden Irene Hasenberg Butter im Zeise Kino besucht. Yoko Görris hat einen Artikel zu dem Gespräch mit der 91-Jährigen verfasst.

Yokos Artikel gibt's hier

Im Veranstaltungsbericht und Podcast auf der NDR-Seite gibt es weitere Informationen zu Irene Butter. 

 

Monatsbrief September 2022

Monatsbrief September 2022

Verfasst von Nadine Brunswig am Donnerstag, 25. August 2022

Das neue Schuljahr hat begonnen und nimmt schon richtig Fahrt auf. Wir möchten über Ereignisse und Projekte der ersten Wochen berichten und über Termine im September informieren.

Viel Spaß beim Lesen, hier ist der Link...

Neue Sitzmodule von Irma

Neue Sitzmodule von Irma

Verfasst von Dorlis Tellmann am Donnerstag, 25. August 2022

Endlich haben wir neue Sitzmodule im Eingangsbereich und im 1.Stock des Hauptgebäudes. 

Im Rahmen eines Wettbewerbes vor einem Jahr haben knapp 50 Schüler:innen viele verschiedene Ideen entwickelt und sie in Form von Zeichnungen, digitalen und nicht-digitalen Modellen visualisiert und präsentiert.

Eine Jury bestehend aus Vertreter:innen der SV, Schulleitung, Schulverein und einem Möbelgestalter ermittelten die besten Entwürfe. Dabei spielten ästhetische und kommunikative Merkmale sowie Umsetzbarkeit, Architekturbezug und variable Nutzbarkeit eine Rolle.

Projektwoche zum Thema Nachhaltigkeit
https://www.bundesregierung.de/resource/image/1552094/16x9/599/337/256038aeeb2d4597d3f6d0154133a91d/hZ/2018-11-20-17-ziele-fuer-nachhaltige-entwicklung.png

Projektwoche zum Thema Nachhaltigkeit

Verfasst von Kathrin Ahlers am Sonntag, 03. Juli 2022

Dieses Jahr hatte unsere Projektwoche ausnahmsweise ein gemeinsames Oberthema, nämlich die Nachhaltigkeitsziele der UN.

Die Klassen und Profile der Jahrgänge 5-6, 8 und 11 arbeiteten, entdeckten und werkelten dabei zu einzelnen oder gleich mehreren der Sustainable Development Goals (SDGs), welche im Rahmen der Agenda 2030 verfasst wurden und von einem Großteil der Staaten weltweit verfolgt werden.

Ein Tag für die Umwelt

Verfasst von Aenna Hillgner am Sonntag, 03. Juli 2022

Corona-Schnelltests, Plastikverpackungen im Saftladen und frische weiße Papiere, auf denen wir schreiben. Gerade heutzutage leben wir Schüler:innen in einem Überschuss an Gebrauchsartikeln, die unser Leben erleichtern, gleichzeitig jedoch der Natur schaden. Aber aus unserem Schulalltag wegzudenken sind sie, noch, nicht, denn worauf sollten wir schreiben, wenn es keine Papiere gibt?

Um ein Verständnis zu diesem Thema aufzubauen, hat das Gymnasium Altona am 24.06. dieses Jahres den ersten Umwelt-Aktionstag veranstaltet, bei welchem die Klassen durch verschiedene, eigens ausgesuchte Projekte der Umwelt ihre Dankbarkeit und Respekt gezeigt haben: Von Müllsammeln in Ottensen und Umgebung bis zu einstudierten Zirkusaufführungen und Flohmärkten war alles dabei, das dabei eingenommene Geld konnte an Umweltschutz-Organisationen gespendet werden. Vor allem im Hinblick auf die anschließende Nachhaltigkeits-Projektwoche war der Tag ein schöner Einstieg für die Schüler:innen.

Und seien wir mal ehrlich: Bei fast 29 Grad im Schatten hätte doch jede:r lieber Pizza mit nachhaltigen Zutaten gebacken, als im Matheunterricht zu schwitzen, oder?

Monatsbrief Juni - Juli 2022

Monatsbrief Juni - Juli 2022

Verfasst von Nadine Brunswig am Dienstag, 14. Juni 2022

Endspurt vor den Sommerferien: Dies ist somit der letzte Monatsbrief in diesem Schuljahr. Einige tolle Events stehen noch aus: die große Projektwoche, Klassenreisen und Wandertag. Und dann endlich können die Sommerferien beginnen. Im August werden wir dann alle mit frischer Kraft in das nächste Schuljahr starten. 

Viel Spaß beim Lesen, hier ist der Link...

[12 3 4 5  >>  
Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net