Ein Interview mit Frau Mentz

Ein Interview mit Frau Mentz

Verfasst von Schülerzeitung am Mittwoch, 03. Februar 2021

Liebe Schulgemeinschaft, 

wir sind wieder startklar und freuen uns darüber, regelmäßig neue Artikel über aktuelle Themen für euch zu veröffentlichen. Unsere neuen JournalistInnen konnten wir gut in das Team einarbeiten und einige von ihnen haben in diesem Schuljahr auch schon Artikel auf der Homepage (Anmelderunde für die Fünftklässler/Feueralarm-Preisverleihung) veröffentlicht. 

Unser aktueller Artikel widmet sich dem Abschied von Frau Mentz, die uns allen jetzt schon fehlt... 

Frau Mentz, wir werden Sie nicht vergessen!

Eure GA NEWS-Redaktion
(AG Schülerzeitung) 

PS: Ihr gelangt über das GA-NEWS Icon in der Sidebar zu allen Artikeln. 

Monatsbrief Februar 2021

Monatsbrief Februar 2021

Verfasst von Nadine Brunswig am Freitag, 29. Januar 2021

Der erste Monat des neuen Jahres ist geschafft. Damit endet auch das erste Schulhalbjahr. Unser erster Monatsbrief in diesem Jahr blickt auf Ereignisse der letzten Wochen und Termine im Februar.

Viel Vergnügen beim Lesen, hier ist der Link...

Wir trauern um Dr. Klaus Hamann
Foto: Privat

Wir trauern um Dr. Klaus Hamann

Verfasst von Anja Lindenau am Mittwoch, 27. Januar 2021

Dr. Klaus Hamann von Wittkowski, Vorsitzender des Schulvereins und langjähriger ehrenamtlicher Kollege am Gymnasium Altona, ist in der Nacht zum 26. Januar 2021 in seinem Haus in Handeloh ohne erkennbare Vorboten verstorben.
Klaus hat die Schule über drei Jahrzehnte mitgestaltet und geprägt. Mit seinem naturkundlichen wissenschaftlichen Blick hat er Schüler*innengenerationen nicht nur profunde Fachkompetenzen, sondern auch Bildung für nachhaltige Entwicklung vorgelebt. Mit ihm in Kontakt zu sein war immer eine Einladung zur Selbstreflexion und zur Erweiterung der Perspektive.
Wir sind schockiert über seinen plötzlichen Tod und fühlen mit seiner Frau Karen Möller, der wir unser herzliches Beileid aussprechen.
Ein Kollege schreibt: Viele haben Klaus tief in ihr Herz geschlossen und was er ehrenamtlich für die Schule geleistet hat, ist unglaublich! Es ist für so viele ein riesiger Verlust, der nicht ansatzweise ersetzt werden kann.

Anja Lindenau
Schulleiterin

Erster digitaler Schulwettbewerb Jugend debattiert erfolgreich durchgeführt

Erster digitaler Schulwettbewerb Jugend debattiert erfolgreich durchgeführt

Verfasst von Nadine Brunswig am Mittwoch, 27. Januar 2021

Dass Unterricht und Wettbewerbe auch auf Distanz möglich sind, hat der gestrige  digitale Jugend debattiert Schulwettbewerb gezeigt. Hoch aktuelle Themen standen zur Debatte: "Sollen alle Handybesitzer dazu verpflichtet werden ein Corona-Positivergebnis per Corona-Warn-App mitzuteilen?" war zum Beispiel die Debattenfrage der Altersgruppe 2.  

Alle Finalisten:innen der Altersgruppe 1 und 2 sowie einen Bericht von Francesca Lauenburg zum Wettbewerb der Altersgruppe 2 können Sie hier nachlesen.

Die GA-NEWS berichten kommende Woche exklusiv über den Wettbewerb der Altersgruppe 1. Wir dürfen gespannt sein!

Viel Spaß beim Lesen.

Erneute Auszeichnung zur Klimaschule
Foto: Kathrin Ahlers

Erneute Auszeichnung zur Klimaschule

Verfasst von Kathrin Ahlers am Dienstag, 29. Dezember 2020

Zum dritten Mal in Folge wird das Gymnasium Altona für seine Bestrebungen hinsichtlich des Klimaschutzes mit dem Gütesiegel „Klimaschule“ ausgezeichnet. In der Wiederbewerbung für die Jahre 2021/2022 sind neben laufenden auch zukünftige Projekte aufgeführt, welche die Bereiche Strom/Wärme, Ernährung, Mobilität, Beschaffung, Abfall und übergreifende Maßnahmen umfassen. 

Vielen Dank an alle, die mit kreativen, innovativen oder rein praktischen Ideen und Projekten dazu beitragen, dass unsere Schule und der Schulalltag Stück für Stück klimafreundlicher werden. 

DANKE!
Fotos: Dr. S. Semmelroth

DANKE!

Verfasst von Sabrina Semmelroth am Freitag, 11. Dezember 2020

Liebe Schulgemeinschaft,

heute war einer dieser besonderen Tage:
Ein Tag, an dem ich viel Unterstützung bekommen habe. 
Ein Tag, an dem alle SchülerInnen und KollegInnen an einem Strang gezogen haben. 
Ein Tag, an dem ich das Lächeln unter den Masken nicht nur erahnen, sondern auch richtig sehen konnte.
Ein Tag, an dem das SchülersprecherInnen-Team, einige andere SchülerInnen und die VerbindungsleherInnen gerne und gemeinsam ihre Zeit investiert haben.
Ein Tag, an dem mit vollem Engagement und großer Courage gepackt und sortiert wurde, bis das letzte Geschenk vor unserem Weihnachtsbaum lag.

Gemeinsam haben wir am Gymnasium Altona als Schulgemeinschaft 720 Geschenke gepackt, also deutlich mehr als die 500 angestrebten Pakete.

<<  1 2 [34 5 6 7  >>  
Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net