Image: privat

"Journalismus macht Schule" - ein besonderer Gast bei den GA NEWS

Verfasst von Nadine Brunswig am Dienstag, 07. Juni 2022

Die GA NEWS-Redaktion hatte die Möglichkeit, sich mit einem echten Profi über die journalistische Arbeit zu unterhalten. Diese Möglichkeit haben wir natürlich mit Begeisterung genutzt und alle Fragen, die uns interessierten, dem freien Journalisten Claudio Rizzello, gestellt. Die 90 Minuten, die uns hierfür zur Verfügung standen und uns in der Vorbereitung des Termins noch recht lang vorkamen, vergingen wie im Flug. Unsere Eindrücke zu dem Gespräch findet ihr hier.

GA back on stage!

Verfasst von Julia Saucke am Montag, 16. Mai 2022

Aller sommerkonzertfreien Jahre sind drei??? Nein, dieses Jahr darf es nun endlich wieder stattfinden! Beim Sommerkonzert ´22 am 1. Juni um 19 Uhr* zeigen sich nach zwei Jahren Pause alle Ensembles wieder von ihrer besten Seite.

Auftreten werden das Unterstufenorchester, der Unterstufenchor, der Mittelstufenchor, der Oberstufenchor und das Bigbandorchester.

Alle sind herzlich in die Aula eingeladen!

*Vergrößerung des Flyers per Doppelklick/Antippen

BAND BASH VI

BAND BASH VI

Verfasst von Marc Dienewald am Donnerstag, 12. Mai 2022

Sagenhafte 862 Tage sind vergangen seit dem dem letzten BAND BASH, dem jährlichen Band Contest am Gymnasium Altona. Jetzt hat das lange Warten dann doch ein Ende gefunden. Endlich wieder Konzerte!
Am Donnerstag, den 9. Juni um 19 Uhr teilt sich der Vorhang wieder für den sechsten BAND BASH in der Aula des Hauptgebäudes.
Foto: Christiane Bloch

"Tanz der Täter" - endlich wieder Theater, und was für eins!

Verfasst von Aenna & Anastasia, S4 am Mittwoch, 13. April 2022

Gewalt darf nicht toleriert werden - diese Botschaft vermittelten die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit ihrem Theaterstück dem Publikum.

Lange Zeit blieb die Aula des Gymnasiums Altona leer. Durch Corona konnten keine Aufführungen stattfinden und viele Stücke mussten abgesagt werden. Am 06.04. nun, nach zwei vollen Jahren ohne Auftritte, setzte Frau Schmidt, die Fachleitung für Theater, mit ihrem S4 Theaterkurs einen Schlussstrich für diese harte Zeit.

Mit dem Stück ,,Tanz der Täter” begeisterten sie und ihr Kurs die ca. 200 Zuschauer:innen im Publikum, die von der Vielfalt und Botschaft des Stücks sehr angetan waren.

Zweiter Weltkrieg und Nationalsozialismus erst in Klasse 10 – zu spät?

Zweiter Weltkrieg und Nationalsozialismus erst in Klasse 10 – zu spät?

Verfasst von Schülerzeitung am Dienstag, 05. April 2022

Zu unser aller Schrecken wird die Medienberichterstattung momentan vom Kriegsgeschehen direkt vor unserer Haustür beherrscht. Wir wünschen uns Frieden und versuchen, die geflüchteten Menschen aus der Ukraine zu unterstützen. Vor diesem Hintergrund ist vielleicht noch einmal mehr die Frage aufzuwerfen, ob die Behandlung des Zweiten Weltkrieges und des Nationalsozialismus erst in Klasse 10 nicht überdacht werden sollte. Eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit dieser Frage erfolgt hier.

Gym Altona hilft!

Gym Altona hilft!

HUMANITÄRE HILFE FÜR DIE UKRAINE

Verfasst von Dr. Sabrina Pollmüller am Donnerstag, 03. März 2022

GYMALTONAhilftUkraineINFO2022 LogosLiebe Schulgemeinschaft,
gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern PRYVIT und HANSEATIC HELP möchten wir am Gymnasium Altona humanitäre Hilfe für die Ukraine leisten. Mit unseren Sach- und Geldspenden können wir als Schulgemeinschaft gezielt einen Beitrag leisten.
Alle Informationen zur Hilfsaktion "Gym Altona hilft!" gibt es hier.

<<  1 2 [34 5 6 7  >>  
Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net