« zurück zur Übersicht
Actionpaintings nach Jackson Pollock

Actionpaintings nach Jackson Pollock

Geschrieben von Mia Laaser am Mittwoch, 21. Oktober 2020

Aktuell ist eine Ausstellung von Action Paintings im Foyer unseres Hauptgebäudes zu sehen, die im Rahmen des Kunstunterrichts in Jahrgang 10 von Frau Semmelroth entstanden sind. Inspiriert wurden diese Bilder von der Kunst Jackson Pollocks. 

Der vom 28.01.1912 - 11.08.1956 lebende Künstler gilt als Begründer des Action Paintings und bedeutender Vertreter des abstrakten Expressionismus. Bei diesen Kunststilen handelt es sich um Arten der ModernenMalerei, die Gefühle auf abstrakte Weise ausdrücken. Diese existieren in verschiedenen Formen. Die von Jackson Pollock meist angewandte Technik, sind Drip Paintings - Bilder auf die auf unterschiedliche Weise Farbe getropft wird - in Großformaten. Wir haben gelernt, dass es verschiedenste Auslegungen des Action Paintings gibt; so kann man z.B. Farbe mit Pinseln auf ein Bild bringen, aber auch mit Hilfe von mit Löchern versehener Dosen, Schwämmen und anderen Utensilien. Auch das Auftragen der Farbe spielt eine besondere Rolle, da es Emotionen mehr oder weniger stark ausdrückt. Bei unserer aktuellen Ausstellung im Foyer des Hauptgebäudes, haben wir ganz viele verschiedene dieser Techniken ausprobiert.

Hier ein paar Eindrücke von unserer Arbeit:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net